Wichtige Information zur Corona-Lage und allgemeine Informationen zum Jahresende

Melsbach, 20.12.2020

Liebe Melsbacher,

am vergangenen Sonntag, 13.12.2020 haben die Ministerpräsidenten/innen zusammen mit der Bundesregierung einen „harten“ Lockdown zur Bekämpfung bzw. Eindämmung der Corona-Pandemie für die Bundesrepublik Deutschland beschlossen. Die Infektionszahlen und die Sterberate sind in den vergangenen Wochen immer weiter gestiegen. Der „harte“ Lockdown ist vom 16.12.2020 bis einschließlich 10.01.2021 festgelegt worden. Wie es in den Wochen danach aussieht, das werden uns die Infektionszahlen in den nächsten 3 Wochen zeigen. Was heißt der „harte“ Lockdown für uns? Neben den seit Monaten bekannten AHA-Regeln wurden weitere zahlreiche Maßnahmen festgelegt, die uns aus dieser kritischen Pandemiesituation herausholen sollen – siehe auch unter: https://corona.rlp.de/index.php?id=34836

Für Rheinland-Pfalz sind die neben den kreiseigenen Allgmeinverfügungen die geltenden Regelungen in der 14. CoBeLVO festgeschrieben. Diese können Sie unter dem folgenden Link auf der Homepage des Landes Rheinland-Pfalz einsehen: https://corona.rlp.de/de/service/rechtsgrundlagen/

Mir ist bewusst, dass die kommenden Wochen uns alle stark einschränken und das es für uns alle eine große Belastungsprobe ist. Doch meine eindringliche Bitte ist, dass jeder in dieser Phase der Pandemie mit der eigenen Gesundheit, aber auch mit der Gesundheit seiner Mitmenschen verantwortungsbewusst umgeht. Halten Sie sich an die AHA-Regeln: Abstand halten, Hygiene beachten (vor allem die Handhygiene) und Alltagsmaske tragen. Auch wenn der eine oder andere unterschiedlicher Meinung über einige Einschränkungen ist – wir leben zusammen auf dieser Welt und können nur gemeinsam diese Viruspandemie überstehen.

Nun zu einigen letzten Informationen zum Ende des Jahres 2020. Der neue Abfallkalender 2021, speziell für Melsbach, wird erstmals als Datei zum Herunterladen und anschließendem Drucken auf unserer Homepage www.gemeinde-melsbach.de ab dem 28.12.2020 zur Verfügung stehen. Diejenigen, die keine Möglichkeit haben, den Plan von der Homepage zu drucken, können ab dem 05.01.2021 einen Plan im Gemeindebüro zu den unten aufgeführten Sprechzeiten kostenfrei abholen.

Weiterhin möchte ich alle Eltern darauf hinweisen, dass auf der Homepage eine Mitmach-Weihnachtsgeschichte rund um Melsbach eingestellt ist. Eine engagierte Mutter hat diese zur Verfügung gestellt, um unseren Kindern ein wenig Abwechslung in den eintönigen und eingeschränkten Corona-Alltag zu bieten. Bitte machen Sie mit Ihren Kindern hiervon Gebrauch. Herzlichen Dank an die Verfasserin und an alle die an dieser Geschichte mitmachen.
Herzlichen Dank und bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen GrüßenI
hr Ortsbürgermeister Holger Klein