01.10.2020: Wichtige Information zur Corona-Lage

Melsbach, 01.10.2020

Wichtige Information zur Corona-Lage

Liebe Vereinssportler,
liebe Melsbacher,

durch die aktuelle Lage mit der Ausbreitung des Corona-Virus im Landkreis Neuwied wurde am heutigen Donnerstagmorgen, 01.10.2020 die Corona-Warn-Ampel für den Landkreis Neuwied auf „ORANGE“ gesetzt.

Das bedeutet, dass es zu weiteren zeitlich begrenzten Einschränkungen nach dem präventiven Stufenplan des Landes RLP in unserem alltäglichen Leben kommt, solange bis die Grenze von 35 Personen binnen 7 Tage wieder unterschritten wird.
Unabhängig von den regionalen Entscheidungen der Kreisverwaltung Neuwied wird bis auf weiteres der Trainings- und Spielbetrieb auf dem Sportplatz Melsbach untersagt. Ebenso dürfen in der Turnhalle auch keine Kontaktsportarten wie z.B. Fußball, Tanzen, … durchgeführt werden.
Der Fußballkreis Westerwald/Wied hat für das kommende Wochenende alle Spiele von F- bis A-Jugend auf Kreisebene bereits abgesagt. Wie es sich mit überkreislichen Spielpaarungen in auswärtigen Fußballkreisen verhält, ist noch unklar. Hier erwarten wir noch eine Stellungnahme von den Verbandsverantwortlichen.
Auch gibt es bis zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Entscheidung hinsichtlich des Seniorenspielbetriebs auf Kreis-, Bezirks- und Rheinlandebene.

In Bezug auf private Veranstaltungen zu Hause und in öffentlichen Einrichtungen, wie z.B. Bürgerhaus, Waldfestplatz oder Grillhütte verweisen wir auf die konsolidierte Fassung der 11. CoBeLVO vom 16.09.2020 bzw. auf die zweite Änderung am 30.09.2020: https://corona.rlp.de/de/service/rechtsgrundlagen/ Darin gilt, dass private Feiern in öffentlichen Gebäuden nur noch mit max. 50 Personen erlaubt sind. Somit haben wir auch die Hygienekonzepte und Benutzerbedingungen für unsere öffentlichen Einrichtungen aktualisiert, die entsprechend zum Download bereitstehen.
Meine eindringliche Bitte: Beherzigen Sie die grundsätzlichen Regelungen. Abstand wahren und halten, Masken tragen und Handhygiene durchführen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Ortsbürgermeister Holger Klein